Betriebshaftpflicht – Klempner repariert Abfluss

Damit Pannen nicht in die Insolvenz führen

  • 3 Mio. Euro für Personen- und Sachschäden
  • 500.000 Euro für Vermögensschäden
  • Befriedigung berechtigter und Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche

Betriebshaftpflichtversicherung

Die Betriebshaftpflichtversicherung der DEVK schützt Sie und Ihr Unternehmen umfassend vor den gesetzlichen Schadensersatzansprüchen Dritter.

Haftpflichtversicherung: Unternehmen haften für Schäden

Warum brauchen Firmen eine Betriebshaftpflicht? Auch im Geschäftsleben gilt: Wer anderen einen Schaden zufügt, muss dafür haften. Und im Alltag jedes Betriebs können schnell verschiedene Schäden entstehen, die je nach Schadenhöhe das Unternehmen und damit die persönliche Existenz gefährden.

Sorgen Sie deshalb vor und schützen Sie sich, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter vor existenzbedrohenden Schadenersatzforderungen. Im Fall der Fälle springt die Betriebshaftpflichtversicherung ein: Wir bieten gewerblichen Betrieben zuverlässigen Schutz bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Umfassender Versicherungsschutz für Betriebe

Ob für betriebliche Gewerbe oder Freiberufler – unsere Betriebshaftpflicht bietet starke Leistungen:

In welchen Fällen hilft mir meine betriebliche Haftpflichtversicherung? Einige Beispiele aus der Praxis:

  • Sachschaden: Mitarbeiter Ihrer Handwerksfirma führen umfangreiche Renovierungsarbeiten bei einem Kunden durch. Auch das Treppengeländer soll erneuert werden. Die Arbeit mit der Flex wirft ordentlich Funken. Die nicht ausreichend abgedeckten Fenster werden dabei beschädigt und müssen ersetzt werden.
  • Sachschaden: Beim Anmontieren eines Kronleuchters fällt einem Mitarbeiter Ihrer Firma die Bohrmaschine aus der Hand, wodurch der neue Bodenbelag Ihres Kunden massiv beschädigt wird.
  • Sach- und Vermögensschaden: Eine Mitarbeiterin Ihrer Boutique verliert die Schlüssel, die Sie ihr für Ihr angemietetes Ladenlokal überlassen haben. Daraufhin werden die Schlösser ausgetauscht und Sie sollen dafür aufkommen.
  • Personenschaden: Sie führen ein gut besuchtes Restaurant. Doch auch der beste Koch kann das Essen verderben: Ein Gast erleidet eine Lebensmittelvergiftung und muss ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie werden für die Transport- und Behandlungskosten in Anspruch genommen.
  • Personen- und Vermögensschaden: Glatteis. Ein Kunde rutscht vor Ihrem Betrieb aus und bricht sich ein Bein. Da Sie nicht gestreut haben, verklagt der Kunde Sie aufgrund der Verletzung der Verkehrssicherungspflicht auf Schadenersatz. Sie sollen zudem für die Behandlungskosten aufkommen. Da der Kunde durch den Unfall seiner Arbeit zeitweise nicht nachgehen kann, sollen Sie auch den Verdienstausfall zahlen.

Unsere Firmenhaftpflichtversicherung beinhaltet umfangreiche Serviceleistungen:

  • Schadenservice rund um die Uhr im In- und Ausland
  • Online-Schadenmeldung
  • Zusenden von Bescheinigungen für die Steuererklärung

Betriebshaftpflichtversicherung: Was ist versichert?

Unsere wichtigsten Leistungen auf einen Blick:

  • Prüfung der Haftungsfrage
  • Befriedigung berechtigter Schadenersatzansprüche Dritter bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden, Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • 3 Millionen Euro Deckung pauschal bei Personen und Sachschäden. Für viele Betriebsarten erweiterbar auf pauschal 5 Millionen Euro oder 10 Millionen Euro
  • 500.000 Euro Deckung bei Vermögensschäden infolge von Personen- oder Sachschäden
  • Die Höchstersatzleistung für alle Versicherungsfälle eines Jahres beträgt das Dreifache der vereinbarten Versicherungssumme
  • 1 Million Euro Deckung für Tätigkeitsschäden

Neben den oben angeführten Leistungen bietet die Firmenhaftpflichtversicherung weitere Deckungshighlights, die mitversichert sind. Eine Auswahl:

  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht: Werden Verkehrssicherungspflichten nicht beachtet, können Schadenersatzansprüche gegen Sie geltend gemacht werden. Wir übernehmen die Kosten.
  • Mietsachschäden an Räumen und Gebäuden: Schäden durch Feuer, Explosion, Leitungswasser oder durch Abwasser an gemieteten Gebäuden und Räumlichkeiten sind automatisch mitversichert.
  • Abhandenkommen fremder Schlüssel/Code-Karten: Verlieren Sie oder Ihre Mitarbeiter fremde Schlüssel/Code-Karten, können sehr schnell hohe Kosten entstehen. In vielen Fällen muss aus Sicherheitsgründen die komplette Schließanlage ausgetauscht werden.
  • Drei Jahre Nachhaftung bei endgültiger Betriebsaufgabe: Bei Produktions- oder Betriebseinstellung besteht nach der Vertragsaufhebung bis zu drei Jahre Versicherungsschutz für Ansprüche, die an Ihr Unternehmen gestellt werden. (Soweit diese Versicherungsfälle aus Lieferungen von Erzeugnissen oder Arbeiten resultieren, die vor Beendigung des Vertragsverhältnises ausgeführt wurden.)
  • Bauherrenhaftpflichtversicherung: Bis 500.000 Euro je Bauvorhaben
  • Erweiterte Produkthaftpflicht: Produkt-Haftpflichtrisiko aus Schäden durch
    - das Fehlen zugesicherter Eigenschaften
    - Verbindung, Vermischung, Verarbeitung
    - Weiterverarbeitungs- oder –bearbeitungskosten
    - Aus- und Einbaukosten
  • Ansprüche mitversicherter Personen untereinander: Haftpflichtansprüche mitversicherter natürlicher Personen untereinander wegen Personen oder Sachschäden. Nicht versichert sind Ansprüche aus Arbeitsunfällen oder Berufserkrankungen.
  • Ansprüche aus Benachteiligungen (AGG): Der Arbeitgeber hat die Pflicht, für einen diskriminierungsfreien Betrieb zu sorgen und alle ihm möglichen und zumutbaren Maßnahmen zu ergreifen, um Benachteiligungen in seinem Einflussbereich entgegenzuwirken.
  • Vorsorgeversicherung im Rahmen der Vertragsversicherungssumme
  • Beauftragung von Subunternehmen (ohne deren gesetzliche Haftpflicht)
  • Schutz bei Umweltschäden
  • Verletzung von Datenschutzgesetzen durch Verwendung personenbezogener Daten
  • Schutz auch bei Schäden im Ausland

Hinweis: Diese Übersicht stellt einen Ausschnitt der Leistungen dar. Der rechtsverbindliche Umfang des Versicherungsschutzes geht ausschließlich aus den vereinbarten Versicherungsbedingungen hervor.

schließen

Downloads zur Betriebshaftpflichtversicherung